KlangRäume
Musik unerhört anders

Special Classics 1

CD 30150 Die Elefanten "Faust"
buy.gif
The world-famous Faust, played and sung in the Elefanten's unique style, with sounds between avante-garde and contemporary classical music, between beautiful melodies and shrill cries.
CD 30190 Wieland Schreiber "upstroke"
buy.gif
Die Stationen seines Schaffens machen die internationale Ausrichtung deutlich: Konzertreisen führten den Percussionisten und Solopauker Wieland Schreiber unter anderem nach Budapest, Moskau, St. Petersburg, Hamburg und Stuttgart, er nahm erfolgreich an internationalen Festivals teil. Neben eignenen Solokompositionen ist besonders "Concerto for Marimba and Orchestra" von Robert Kurka hervorzuheben.
The stations of his career prove that he is internationally recognized. The concert tours of Wieland Schreiber, percussionist and solo timpanist, have included stops in Budapest, Moscow, St. Petersburg, Hamburg, and Stuttgart. He also successfully competed in international festivals. In addition to original solo compositions, his interpretation of Robert Kurka's "Concerto for Marimba and Orchestra" is especially interesting. Through his compositions, Wieland Schreiber, an excellent, classically educated, drummer, shows us the world of modern drumming as well as that of cymbal-sounds.
CD 30220 Classic Domra Ensemble "Die vier Jahreszeiten"
buy.gif
Auf Tourneen gefeiert, bei vielen Kammermusikwettbewerben Preisträger, stellt das Classic Domra Ensemble aus Woronesch (Russland) Vivaldis "Vier Jahreszeiten" in einer Bearbeitung für Domra vor. "Gut sind die Leute! Ungeahnt ist vor allem die Dynamik des Ensembles in beiden Richtungen: ganz sanfte Passagen kontrastieren mit Fortissimi. Die Interpretation kann sich hören lassen". (Musikblatt)
The Classic Domra Ensemble, from Woronesch (Russia), after successfully touring and winning at the Chamber Music Competition, introduces Vivaldi's "Four Seasons" in an adaptation for domras. "These guys are good! They use undreamed-of dynamics in both directions: very gentle passages are contrasted with fortissimi. This interpretation is extremely listenable." (Musikblatt)
CD/LP 30080 Percussion Project Rostock "Die vier Jahreszeiten"
buy.gif
CD 30090 ChoralConcert & Fun Horns "Weihnachtsoratorium"
Von der Presse umjubelt, auf Konzertbühnen mit standing ovations bedacht, stellt das Percussion Project Rostock Vivaldis "Vier Jahreszeiten" in einer Bearbeitung für 5 Marimbas vor.
Exulted by the press, meeting with standing ovations at performances, the Percussion Project Rostock presents its debut CD. The Four Seasons is performed by five classical percussionists. Otherwise looked upon as the stepchildren of an Orchestra, they show here their masterly skills in a transcription of the orchestral work for percussion instruments. Classical music that points to the future.
Kunstkopf- Aufnahme mit dem AachenHEAD von HEADacoustics .

 
buy.gif
Der freie Umgang der Musiker mit den musikalischen Wurzeln erschließt neue Zugänge zur Musik - sie gewinnt Tiefe und Spannung. Der Brückenschlag gelingt durch die hervorragenden musikalischen Fähigkeiten der renomierten Gruppen.
Two groups who have set standards in european jazz, dealing with musics roots they combine in a joint interpretation of the chorals of the "Weihnachtsoratorium". With earnest, wit and surety of form these six musicians show once again their outstanding capabilities.
Kunstkopf- Aufnahme mit dem AachenHEAD von HEADacoustics .

 

CD 30140 Lauren Newton "Kindertotenlieder"
buy.gif
Die fünf Kindertotenlieder Gustav Mahlers gehören wohl zum Ergreifendsten, was die Welt an Liedern kennt. Die zeitgenössische Bearbeitung und Interpretation mit neuen Instrumenten gibt den Liedern eine aufwühlende Heutigkeit, die durch die glanzvolle Stimme Lauren Newtons höchste Eindringlichkeit erlangt.
"Die Lieder erhalten eine veränderte und doch tiefgreifende musikalische Dimension". (Jazz- Podium)
The five "Songs of the dead of children" are among the most gripping songs known today. The contemporary arrangement and interpretation, with percussion instruments, guitars, electronics etc., bring the songs up to date, and with the magnificent voice of Lauren Newton the songs reach the height of penetration.

CD 30160 ChoralConcert & Timbre "passion"
buy.gif
Das Trio "ChoralConcert" (org, sax, git) entdeckt mit Lauren Newton´s Vokalquartett "Timbre" alte Choräle in neuer musikalischer Sprache. "Die von den zwei Ensembles komponierte "Passion" ist ein spannendes Geflecht aus Stimmen und Instrumenten, und "Jesus Christus, unser Heiland" entwickelt aus vokalen Andachtsgesängen eine eindrucksvolle Meditation für Stimmen, Orgel, E- Gitarre und Saxophon." (Stuttgarter Zeitung)
The trio "ChoralConcert" (organ, saxophone and guitar) joins with Lauren Newton´s vocal quartet "Timbre" and discovers a new language in which to interpret old hymns.
Kunstkopf- Aufnahme mit dem AachenHEAD von HEADacoustics .
Der weltberühmte "Faust", gespielt und gesungen im unverwechselbaren ELEFANTEN - Sound zwischen Avantgarde und zeitgenössischer klassischer Musik, zwischen schönen Melodien und eher schrägen Tönen. "Die Elefanten sind weit davon entfernt, Goethes "Faust" vertonen zu wollen. Sie greifen ihn auf, übertragen seine spirituelle Kraft in das alltäglich erfahrbare Hier und Jetzt." (Wolf Kampmann)